Der Start in den Job wird von vielen Neu-Dozenten als ziemlich aufregend, manchmal sogar als beängstigend empfunden. Bislang musste jeder Einsteiger in die Bildungsbranche seine eigenen Erfahrungen machen und dabei im Grunde nach dem Prinzip ‚Versuch und Irrtum‘ vorgehen. Hier setzt unser Ratgeber „Dozent werden“ an: Mit diesem Buch an der Hand müssen Sie nicht mehr jede (schlechte) Erfahrung wirklich selbst machen!

Unsere Idee war es, einen praxisnahen Begleiter für Ihren erfolgreichen Einstieg in den Dozentenjob zu verfassen; dabei haben wir uns an den 55 wichtigsten Fragen orientiert, die uns in unserer langjährigen Erfahrung in der Ausbildung von Dozenten immer wieder gestellt wurden.

In den letzten Jahren haben wir viele Hundert Teilnehmer mit Hilfe des Fernstudiums zum/zur „Dozent/in in der Erwachsenenbildung“ ausgebildet. Diese angehenden Dozenten haben wir über die Ausbildung hinaus in den ersten Phasen ihrer Berufstätigkeit begleitet und sie bei den typischerweise zu Beginn ihrer Dozentenkarriere auftretenden Problemen beraten.

Die 55 wichtigsten aus dieser Beratung resultierenden Fragen haben wir in diesem Buch in eine zeitliche Abfolge gebracht, die sich an den Phasen des Berufseinstiegs und den typischen Problemen eines Neu-Dozenten orientiert. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf dem Einstieg in die Bildungsbranche und auf der Organisation des Dozentenberufs.

Dozent werden

Die von uns ausgewählten 55 Fragen sind in elf Kapitel eingeteilt, so wie sie sich typischerweise im Verlauf eines Dozentenlebens ergeben, von der Marktanalyse über die Bewerbung und den ersten Auftrag bis zu Weiterbildungen für Dozenten und dem Umgang mit Versagensängsten. Den Abschluss des Buches bildet ein kompaktes „Erste-Hilfe-Kit“, in dem Sie handfeste Tipps für Ihren ersten Einsatz als Dozent/in bekommen: „Hilfe: nur noch 24 Stunden bis zu meiner ersten Unterrichtsstunde!“

Gliederung des Ratgeberbuchs „Dozent werden“

  1. Zu Beginn einer Dozentenkarriere
    Eignung, Ausbildung, Seminarformen, Lehrinhalte, Vereinbarkeit von Job und Familie
  1. Marktanalyse
    Weiterbildungsmarkt und Weiterbildungsanbieter in der Region, Entwicklung eigener Kursideen
  1. Bewerbung
    Lehrerfahrung, schriftliche Bewerbung, Bewerbungsgespräch, Honorarverhandlungen
  1. Der erste Auftrag
    Vorbereitung, Unterstützer suchen
  1. Rollenerwartungen im Job
    Rollenerwartungen des Bildungsanbieters, der Teilnehmer, der Kollegen, des Kostenträgers etc.
  1. Folgeaufträge
    Vernetzung mit Kollegen, Bildungsmakler, Selbstmarketing
  1. Existenzgründung
    Businessplan, Erstausstattung etc.
  1. Evaluation der eigenen Tätigkeit
    Kundenfeedback, Bewertungen durch den Bildungsanbieter, Bewertungen im Internet
  1. Weiterbildungen für Dozenten
    Informelles Lernen, Weiterbildungen im Präsenzunterricht, Weiterbildungen im Fernunterricht
  1. Rechtliches / Versicherungen / Steuern
    Rechtliche Rahmenbedingungen, (notwendige) Versicherungen, Steuern, Honorarausfälle
  1. Versagensängste und Scheitern
    Job aufgeben? Neuanfang

Erste-Hilfe-Kit

In jedem dieser Kapitel werden die wichtigsten Fragen, die Sie als angehende Dozenten bewegen, gestellt und beantwortet. Der Vorteil dieser zeitlichen Gliederung liegt auf der Hand: Als Leserinnen und Leser erhalten Sie mit diesem Buch einen Ratgeber, der Sie Schritt für Schritt durch Ihr Dozentenleben begleitet und Ihnen in jeder Phase der Berufstätigkeit die aktuell auftretenden Fragen schnell und kompetent beantwortet. Ein umfangreiches Register rundet das Buch ab und ergänzt die chronologische Ordnung.

Das Buch „Dozent werden“ ist im Feldhaus Verlag in Hamburg erschienen und kann dort auch bestellt werden! Hier gibt es eine Leseprobe und ein ausführliches Inhaltsverzeichnis als PDF-Dateien.

feldhaus_logo

Eine Bestellung ist auch bei Amazon möglich.