Constanze Wolff, Jahrgang 1974, ist freiberuflich tätige Journalistin und PR-Beraterin. Nach Abschluss ihres Germanistik-Studiums und mehrjähriger Tätigkeit als Redakteurin in einem Verlag und einer PR-Agentur hat sie sich selbstständig gemacht (www.constanzewolff.de) und betreut heute als PR-Beraterin zahlreiche Firmen, Verbände und Freiberufler.

Daneben unterrichtet sie als Dozentin an einer Einrichtung für Weiterbildung, wo sie u.a. Seminare zum Thema PR und Öffentlichkeitsarbeit gibt. Außerdem ist sie als Referentin zu PR-Themen und als freie Autorin für die verschiedensten Zeitungen tätig. Sie lebt und arbeitet in Münster.

Frau Wolff hat verschiedene Bücher zu den Themen PR, Social Media und Online-Marketing verfasst, u.a. Xing für Dummies, Social Media für Gründer und Selbständige sowie Online-Marketing mit Pinterest.

Für die Fernstudienakademie hat sie den Fernkurs „PR-Fachkraft“ konzipiert und verfasst, für den sie auch die Kursbetreuung übernimmt.

constanze wolff pr-fachkraft

 

In ihrer Eigenschaft als Kursbetreuerin des Fernlehrgangs „PR-Fachkraft“  wurde Constanze Wolff nominiert für den Studienpreis 2018 als ‚Tutor des Jahres‘.

FDL-Siegel_Nominiert_Tutor

Mit dieser begehrten Auszeichnung werden jedes Jahr diejenigen Kursbetreuer ausgezeichnet, die sich besonders für die Belange Ihrer Teilnehmer eingesetzt und diese über die bloße Benotung hinaus vielfältig unterstützt haben. Die Auszeichnung wird seit 2012 jährlich vergeben durch das Forum DistancE-Learning, den Branchenverband des Fernunterrichts in Deutschland.