sketchnotesWow, was für ein Buch: Sketchnotes für echte Anfänger! Schon lange habe ich nach einer deutschsprachigen Anleitung gesucht, bei der man die Grundzüge des Sketchens erlernen kann – selbst wenn man (wie ich) ein bekennender Nicht-Zeichnen-Könner ist.

Schritt-für-Schritt-Anleitungen

Dieses Buch verspricht Abhilfe: In einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen bringt einem die Diplom-Designerin Anja Weiss ein Basisbildvokabular bei, mit dem man etwas schafft, was gerade in der Weiterbildungsbranche eine Menge wert ist: Man kann mit Strichmännchen und Co. selbst komplexe Lerninhalte präsentieren, diese erklären und für die Nachwelt festhalten – und hat auch noch jede Menge Spaß dabei.

Weiss lädt den Neu-Zeichner ein, eine eigene Bildsprache zu entwickeln, indem sie verdeutlicht, wie unterschiedlich ein bestimmtes „Ding“ aussehen kann. Auf einer Doppelseite zeigt sie z.B., wie ein Kuh aussehen könnte: Vom grafisch absolut reduzierten „Strichtier“ über charmante, kindlich anmutende Zeichnungen bis hin zum pseudorealistischen Milchvieh: Das alles ist eine Kuh – und wird vom Betrachter auch zweifelsfrei als eine solche erkannt.

Eine Kuh ist eine Kuh ist eine Kuh

Damit es nicht beim mehr oder minder akademischen Staunen über solche (nicht wirklich überraschenden) Erkenntnisse bleibt, dass eine Kuh eben eine Kuh ist, lädt die Autorin ein zum Selbermalen. Immer wieder finden sich in diesem Buch leere Seiten, bei denen man einfach selbst loslegen soll; oft macht die Profizeichnerin den Anfang, so dass sich auch ein absoluter Zeichen-Newbie traut, selbst Hand anzulegen und die begonnene Zeichnung weiterzuentwickeln.

Auch für fortgeschrittene „Kritzler“

Die beiden letzten Kapitel, die dem „Graphic Recording“ (also dem zeichnerischen Protokollieren etwa einer Vorlesung) und der Illustration (z.B. von Kochrezepten) gewidmet sind, sind vielleicht eher etwas für fortgeschrittene „Kritzler“. Aber vielleicht stoße ich ja auch noch mal irgendwann zu dieser Gruppe von Zeichnern – wer weiß das schon?

Eine Rezension von Anne Oppermann

Weiss, Anja: Sketchnotes & Graphic Recording. Eine Anleitung. dpunkt.verlag. Heidelberg 2016. € 26,90.

Share on FacebookShare on Google+