Dozentenmarketing: Wie gewinne ich neue Kunden?



4 falsche Glaubenssätze im Dozentenmarketing – und 4 Optimierungstipps, damit es besser läuft! Falscher Glaubenssatz 1: Wenn ein Kursangebot gut läuft, dann bleibt das auch in Zukunft so. Das stimmt nicht, weil sich der Markt ständig verändert. Wenn ein Angebot im Moment gut zu den Wünschen der Zielgruppe passt, dann muss das nicht so bleiben: … mehr Informationen

Dozenten zu Zeiten von Corona – oder die Sorge um das liebe Geld



5 Sofort-Strategien, wie Sie Ihr Business möglichst gut durch die Krise bringen Viele Dozent*innen haben wegen des Corona-Virus nicht nur Angst um ihre Gesundheit, sondern auch massive Sorgen, wie es jetzt beruflich weitergeht. Hier die 5 wichtigsten Strategien, um jetzt als Solo-Selbständige und Freiberufler möglichst gut durch die Krise zu kommen.     Die größte … mehr Informationen

Kundenakquise: „Ich will doch kein Großmaul sein!“



Dozenten und ihre 4 schlimmsten Ängste bei der Kundenakquise – und 4 Mutmacher auch für schüchterne Verkäufertypen „Ich bin echt kein Verkäufertyp! Kundenakquise ist der reinste Horror für mich. Ich bin viel zu schüchtern für Verkaufsgespräche. Marketing ist nur etwas für Großmäuler.“ Sie kennen all diese Sprüche? Was ist an ihnen dran? Lassen Sie uns … mehr Informationen

PR für Dozenten: Man muss gut in seinem Job UND gut im Verkauf sein



In diesem Interview gibt die PR-Beraterin und Fernkursautorin Constanze Wolff Tipps zum Thema PR für freiberufliche Dozentinnen und Dozenten. Constanze, kannst Du Dich zunächst einmal kurz vorstellen? Ich bin freiberufliche Kommunikationsberaterin und Coach. Als solche unterstütze ich Unternehmen und Menschen dabei, sich zu positionieren und diese Positionierung nach außen zu vertreten – mit Hilfe von … mehr Informationen

Events und Incentive Reisen



Unternehmen profitieren insbesondere dann von ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, wenn diese mit Freude und einer entsprechend hohen Motivation ihre Aufgaben im Job erfüllen. Doch wie lässt sich das erreichen? Was tun Arbeitgeber dafür, dass ihre Mitarbeiter gern und hoch motiviert an ihre Arbeit gehen? Hier spielen Events und vor allem Incentives eine große Rolle Motivationsspritzen … mehr Informationen

Compliance



Ein Beitrag von Christina Kallwey In Medienberichten und bei Gesprächen mit Unternehmen fällt aktuell immer wieder der Begriff ‚Compliance‘ im Zusammenhang mit der Außenwirkung unternehmerischer Tätigkeit. Was bedeutet Compliance? Einfach ausgedrückt beinhaltet der Begriff die Einhaltung bestimmter, vorgeschriebener Regeln und Gesetze; man könnte sagen: Regelkonformität. Neben der Einhaltung gesetzlicher Regeln beinhaltet der Begriff Compliance aber … mehr Informationen

Lieblingsziele Incentive Reisen



Ein Beitrag von Christina Kallwey Natürlich muss es nicht immer ein „Geheimtipp“ sein, der gleichzeitig ein Lieblingsziel einer Incentive Reisen Projektmanagerin ist. Allerdings trifft dies im Fall der kroatischen Insel Hvar doch zu. Die Insel Hvar in Kroatien Versteckt liegt die Insel vor der Stadt Split in der dalmatinischen Inselwelt. Die Highlights der Insel finden … mehr Informationen

Keine Idee für ein Incentive Reiseziel?



Ein Beitrag von Christina Kallwey   Was kann ich tun, wenn ich bei einer Anfrage eines Kunden keine spontane Idee für ein Incentive Reiseziel habe? In die Situation, dass ein Incentive Manager einmal keine spontane Idee für einen Kunden parat hat, kann jeder/jede kommen. Da heißt es, keine Panik aufkommen lassen! Ganz professionell werden alle … mehr Informationen

Der Wert von Incentives



Ein Beitrag von Christina Kallwey Wer sich die Frage stellt, ob Incentives, also Belohnungen für Mitarbeiter und Kunden, heutzutage für Unternehmen noch sinnvoll sind, tut dies zu Recht. Seitdem vor einiger Zeit aus der Versicherungsbranche bekannt wurde, was sich auf Incentive Reisen hochrangiger Geschäftsführer abspielte, überlegen sich Unternehmen sicher sehr genau, wie sie ihre Mitarbeiter … mehr Informationen

Was ist eine Zukunftskonferenz?



Die sog. Zukunftskonferenz wird im Rahmen des Stadtmarketing (aber nicht nur dort) häufig als Moderationsmethode für Großgruppen verwendet. Überhaupt ist diese Moderationsmethode immer dann geeignet, wenn es darum geht, die Zukunft größerer Institutionen mit zahlreichen beteiligten Personen gemeinsam zu planen. Die fünf verschiedenen Phasen der Zukunftskonferenz In Phase 1 überlegen die Teilnehmer im Rahmen von … mehr Informationen